Willkommen bei Andrea Hartz


 

Was ist Ergotherapie?

Ergotherapie ist ein ganzheitliches Behandlungsverfahren mit eigener Befunderhebung und Diagnostik. Daraus entwickelt sich individuell unter Berücksichtigung der Ziele und Wünsche des Patienten die Behandlungsmethode.

Der Schwerpunkt der ergotherapeutischen Behandlung liegt auf der Entwicklung, Förderung, Stärkung und im Erhalt der Fähigkeiten und Fertigkeiten, die jeder Mensch zur Bewältigung seines Alltages braucht.

Ergotherapeutisch behandelt werden Menschen jeden Alters mit Erkrankungen und Störungen aus den medizinischen Fachbereichen:

  • Pädiatrie
  • Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Neurologie
  • Geriatrie
  • Rheumatologie
  • Handtherapie
  • Orthopädie
  • Psychiatrie
  • Psychosomatik

Die Behandlung wird individuell auf jeden Patienten abgestimmt. Gespräche mit Eltern, Ehepartnern, Angehörigen und Bezugspersonen begleiten die Behandlung und sind ein wichtiger Bestandteil der Therapie. Je nach Problematik kann die Therapie in Einzel- oder in Gruppentherapie stattfinden.

 


Suchen
Aktuelles
Kontakt

Andrea Hartz

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

08.00 bis 12.30 Uhr

und

13.15 bis 18.00 Uhr

Telefon:
04392 - 913503

 

Fax:
04392 - 913504

Intern